Sie sind hier: Angebote / Erste Hilfe Ausbildung für Führerscheine, Ersthelfer in Betrieben und Sonstige

Kontakt

DRK-Ortsverein Münsingen
Unter der Bleiche 15

72525 Münsingen

Nachricht senden

nicht für EH-Kurse

Erste-Hilfe-Lehrgang

Erste Hilfe Grundausbildung

Foto: Eine Kursleiterin zeigt Kusteilnehmern die oberen Atmungsorgane an einem Modell.

Foto: A. Zelck / DRK

Erste-Hilfe-Kurs für Alle

 Die Erste-Hilfe Ausbildung wendet sich grundsätzlich an alle Interessierten, da keinerlei Vorkenntnisse erforderlich sind. Im Besonderen ist der Kurs sehr gut für Führerscheinbewerber geeignet. Der Kurs besteht aus theoretischen und praktischen Bestandteilen, so dass die Teilnehmer die wichtigsten Erste-Hilfe Maßnahmen bei Unfällen und Notfällen kennen, aber auch anwenden lernen.

Da praktische Übungen durchgeführt werden, denken Sie bitte unbedingt an angepasste Kleidung und Schuhe.

 

Zielgruppe:

Alle Führerscheinklassen, auch für Sportverbände, Schulbehörden usw. eignet sich diese neue Erste-Hilfe Ausbildung und für zahlreiche weitere Bereiche, wie z. B. "Sportübungsleiter". Sie erhalten mit der neuen Erste-Hilfe-Ausbildung nicht nur eine bessere Vorbereitung auf Notfallsituationen, sondern auch einen persönlichen Mehrwert!

 

Erste-Hilfe-Grundausbildung für Betriebe

 Für Ersthelfer in Betrieben, sowie alle Interessierte die Erste-Hilfe lernen möchten.

Die Ausbildung zum Ersthelfer besteht aus dem Erste-Hilfe-Lehrgang (9 Unterrichtseinheiten). Um Ersthelfer zu bleiben ist eine Fortbildung spätestens alle 2 Jahre durch die so genannte Erste-Hilfe-Fortbildung (9 Unterrichtseinheiten) erforderlich. Die Teilnehmer können grundsätzliche Maßnahmen bei Notfallsituationen nach anerkannten und geltenden Standards systematisch anwenden. Die Vermittlung erfolgt praxisnah und kompetenzorientiert. Die Maßnahmen sollen im Gesamtablauf unter Einschluss der psychischen Betreuung der vom Notfall betroffenen Personen geübt werden.

 


Wichtige Hinweise:

Ersthelfer aus Betrieben, die die Kosten über die zuständige Berufsgenossenschaft abrechnen möchten, müssen zum Lehrgangsbeginn der Lehrkraft ein entsprechendes Abrechnungsformular aushändigen! Dieses Formular erhalten Sie bei Anmeldung von uns oder bei ihrer Berufsgenossenschaft.

Mitglieder der Unfallkasse Baden Württemberg benötigen zu Kursbeginn einen Gutschein, dieser ist bei Kursbeginn vorzulegen. Bitte denken Sie an die rechtzeitige Anforderung des Gutscheines bei der Unfallkasse Baden Württemberg.

 

Lehrgänge in ihrem Betrieb:

Gerne führen wir für ihr Unternehmen auch geschlossene Lehrgänge in ihrem Haus oder unseren Schulungsräumen durch. Verabreden Sie mit uns einen individuellen Termin für ihr Unternehmen.